Mitgliederversammlung 2017

//Mitgliederversammlung 2017

Mitgliederversammlung 2017

Versammlung entlastet Vorstand, beschließt neue Satzung und passt Beiträge an

Alle Jahre wieder stand gestern die satzungsgemäße Mitgliederversammlung des Vereins auf dem Programm zu der der Vorstand geladen hatte. 41 stimmberechtigte Mitglieder fanden den Weg ins Vereinsheim, um als höchste Instanz des Vereins die weiteren Geschicke zu bestimmen. Der 1. Vorsitzende Michael Börgers konnte allen Mitgliedern bescheinigen das der Verein grundsolide gewirtschaftet hat und bestens für die Zukunft aufgestellt ist. Ferner wies er darauf hin das der Verein, seit dem Umzug in den Sportpark Vorst , eine Mitgliedsteigerung von wahnsinnigen 72% oder 602 Mitglieder vorweisen kann, mahnte aber davor das nun kein Stillstand stattfinden darf sondern Investitionen getätigt werden müssen. So werden auf dem Gelände zwei neue Garagen für Material und eine Grillhütte gebaut. Mit der Grillhütte kann der Verein zusätzlich Einnahmen generieren, um sich auf gestiegene Gastronomiekosten einzustellen. Weitere Projekte stehen an, die aber noch in der Planungsphase sind. „Stillstand wird es mit uns nicht geben“, so Michael Börgers. Somit wurde der Vorstand von der Versammlung entlastet.

Von | 2018-02-05T19:11:32+00:00 November 18th, 2017|News|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar